zum Inhalt springen

Informationen zu Teilnahmen und Prüfungsleistungen

Teilnahmen

Zur Verbuchung der Teilnahme an einer Veranstaltung muss zum Semesterende eine Anmeldung zur betreffenden Veranstaltung vorliegen. Die Teilnahme wird dann zu einem festgelegten Termin zentral verbucht und kann danach nicht mehr nachgetragen werden. Stellen Sie also unbedingt sicher, dass sie für alle Veranstaltungen, an denen Sie teilgenommen haben, auch in Klips registriert sind.

 

 

Schriftliche Modulprüfung (Hausarbeit) und Selbstständige Studien

Thema

Thema und Untersuchungsgegenstand müssen generell aus dem Bereich der Amerikanistik stammen. Bitte sprechen Sie das Thema im Detail mit Prof. Berressem in der Sprechstunde ab.

Umfang und Format

Bezüglich der Seitenzahl gelten die Angaben Ihres Modulhandbuches. Die Arbeit ist in englischer Sprache zu verfassen. Orientieren Sie sich formal am Stilblatt des Englischen Seminars. Bitte benutzen Sie unbedingt das Deckblatt des Englischen Seminars und legen Sie Ihrer Arbeit KEINE eidesstattliche Erklärung bei; diese ist durch Ihre Unterschrift auf dem Deckblatt bereits gedeckt. 

Abgabe und Frist

Bitte melden Sie sich unbedingt rechtzeitig in Klips 2 für die Modulprüfung an. Der Abgabetermin ist der 15.03. im Wintersemester bzw. der 15.09. im Sommersemester. Bitte reichen Sie sowohl eine Druckversion Ihrer Arbeit im SIO als auch eine digitale Version als PDF-Datei per Mail an ascologne(at)gmail.com ein.

Sie müssen Ihre Hausarbeit nicht unbedingt in dem Semester schreiben, in dem sie das Seminar besucht haben, auf die sich die Arbeit thematisch bezieht. Sollten Sie Ihre Hausarbeit in einem späteren Semester abgeben wollen, melden Sie bitte erst in dem Semester für die Modulprüfung an, in dem sie die Hausarbeit abgeben.

Korrektur

Die Korrekturzeit beträgt acht Wochen, kann in Ausnahmefällen aber auch schneller erfolgen. Wenden Sie sich gegebenenfalls als unsereren Erstkorrektor Herrn Göbel unter amehausarbeiten(at)gmail.com.

 

 

Mündliche Modulprüfung

Alle wichtigen Informationen zu mündlichen Prüfungen bei Prof. Berressem haben wir Ihnen hier auch noch mal in einem PDF-Dokument übersichtlich zusammengestellt.

Prüfungsdauer und Themen

Die Prüfung dauert 30 Minuten und es werden zwei Themenbereiche geprüft, die generell aus dem Bereich Amerikanistik stammen sollen. Bitte sprechen Sie Ihre Themenwahl mit Prof. Berressem in der Sprechstunde ab.

Anmeldung und Terminfindung

Bitte beachten Sie die Anmeldefristen in Klips 2. Tragen Sie sich zur Terminfindung bei unserer Sekretärin Frau Eltschig (R. 1.118) in die Terminliste ein. Bitte reichen Sie Ihre institutsinterne Anmeldung gemeinsam mit der Literaturliste drei Wochen vor Ihrem Prüfungstermin bei Frau Eltschig ein.

Literaturliste und Thesenpapier

Für die Literaturliste wählen Sie

  • als Bachelor-Student pro Thema acht Romane/Filme/Serien oder zehn Dramen oder zwölf Gedichte/Kurzgeschichten
  • als Master-Student pro Thema zehn Romane/Filme/Serien oder zwölf Dramen oder 15 Gedichte/Kurzgeschichten

aus. Reichen Sie diese drei Wochen vor der Prüfung nach Absprache mit Prof. Berressem bei ihm in der Sprechstunde ein und schicken Sie eine ausgedruckte sowie digitale Version an Frau Eltschig.

Für das Thesenpapier formulieren Sie pro Thema drei Thesen bzw. Problematiken. Reichen Sie diese zehn Tage vor der Prüfung ausgedruckt und per Mail bei Frau Eltschig ein.

Ein Beispiel (mit drei anstatt zwei exemplarischen Themen) für Literaturliste und Thesenpapier finden Sie hier.

Bitte beschriften Sie beide Dokumente mit Ihrem Namen, dem Namen Ihres Prüfers und Ihrem Studiengang und fügen Sie Ihre Kontaktdaten hinzu.

 

 

Kombinatorische Modulprüfung

Prüfungsdauer und Thema

Die Prüfung dauert 30 Minuten und besteht aus einem zehnminütigen Vortragsteil sowie einer anschließenden Diskussion. Das Thema soll generell aus dem Bereich Amerikanistik stammen. Bitte sprechen Sie Ihre Themenwahl mit Prof. Berressem in der Sprechstunde ab.

Anmeldung und Terminfindung

Bitte beachten Sie die Anmeldefristen in Klips 2. Tragen Sie sich zur Terminfindung bei unserer Sekretärin Frau Eltschig (R. 1.118) in die Terminliste ein. Bitte reichen Sie Ihre institutsinterne Anmeldung gemeinsam mit der Literaturliste drei Wochen vor Ihrem Prüfungstermin bei Frau Eltschig ein.

Literaturliste und Thesenpapier

Für die Literaturliste wählen Sie

  • als Bachelor-Student pro Thema acht Romane/Filme/Serien oder zehn Dramen oder zwölf Gedichte/Kurzgeschichten
  • als Master-Student pro Thema zehn Romane/Filme/Serien oder zwölf Dramen oder 15 Gedichte/Kurzgeschichten

aus. Reichen Sie diese drei Wochen vor der Prüfung nach Absprache mit Prof. Berressem bei ihm in der Sprechstunde ein und schicken Sie eine ausgedruckte und eine digitale Version an Frau Eltschig.

Das Thesenpapier soll einen Umfang von ca. zwei Seiten haben. Reichen Sie dieses zehn Tage vor der Prüfung per Mail bei Frau Eltschig ein.

Bitte beschriften Sie beide Dokumente mit Ihrem Namen, dem Namen Ihres Prüfers und Ihrem Studiengang und fügen Sie Ihre Kontaktdaten hinzu.

 

 

Abschlussarbeiten und -prüfungen

Bitte besuchen zur Themenfindung frühzeitig Prof. Berressems Sprechstunde. Generell sollte Ihre Themen aus dem Bereich der Amerikanistik stammen. Sobald Sie Ihr Thema mit Prof. Berressem abgesprochen haben, teilen Sie es bitte unserer Sekretärin Frau Eltschig mit. 

Bachelor- und Masterarbeit

Orientieren Sie sich formal am Stilblatt des Englischen Seminars. Informationen über Umfang und Abgabe finden Sie auf der Website des Prüfungsamts.

Schriftliche Masterprüfung

Für die Literaturliste wählen Sie für beide Themen acht Romane/Filme/Serien oder zehn Dramen oder zwölf Gedichte/Kurzgeschichten aus. Schlagen Sie zudem zu jedem Thema drei Schwerpunkte vor. Reichen Sie die Literaturliste vier Wochen vor der Prüfung nach Absprache mit Prof. Berressem bei ihm in der Sprechstunde ein und schicken Sie die digitale Version an unsere Sekretärin Frau Eltschig.

Ein Beispiel (mit drei anstatt zwei exemplarischen Themen) für Literaturliste und Thesenpapier finden Sie hier.

Bitte reichen Sie ein Kontaktformular bei Frau Eltschig ein, damit wir Sie bei dringenden Fragen erreichen können.

Schriftliches Staatsexamen

Für die Literaturliste wählen Sie pro Thema acht Romane/Filme/Serien oder zehn Dramen oder zwölf Gedichte/Kurzgeschichten aus. Reichen Sie diese für die Prüfungsphase I bis zum 10. Januar bzw. für die Prüfungsphase II bis zum 10. Juni bei unsere Sekretärin Frau Eltschig ein.

Bitte reichen Sie ein Kontaktformular bei Frau Eltschig ein, damit wir Sie bei dringenden Fragen erreichen können.

Mündliche Masterprüfung und mündliches Staatsexamen

Die Prüfung dauert 45 Minuten und es werden drei Themenbereiche geprüft.

Für die Literaturliste wählen Sie pro Thema acht Romane/Filme/Serien oder zehn Dramen oder zwölf Gedichte/Kurzgeschichten aus. Reichen Sie diese drei Wochen vor der Prüfung nach Absprache mit Prof. Berressem bei ihm in der Sprechstunde ein und schicken Sie die digitale Version an unsere Sekretärin Frau Eltschig.

Für das Thesenpapier formulieren Sie pro Thema drei Thesen bzw. Problematiken. Reichen Sie diese zehn Tage vor der Prüfung per Mail bei Frau Eltschig ein.

Ein Beispiel für Literaturliste und Thesenpapier finden Sie hier.

Bitte beschriften Sie beide Dokumente mit Ihrem Namen, dem Namen Ihres Prüfers, Ihrem Studiengang und fügen Sie Ihre Kontaktdaten hinzu.

Bitte reichen Sie ein Kontaktformular bei unserer Sekretärin Frau Eltschig ein, damit wir Sie bei dringenden Fragen erreichen können.