Literaturrecherche und -beschaffung

  • Quicklinks
    Für Literatur-Sucher mit etwas Erfahrung.

Vor einer Fachliteraturrecherche ist es hilfreich zu unterscheiden, welche Form von Literatur gesucht wird – Bücher, Zeitschriften oder Aufsatzliteratur (aus Zeitschriften oder Sammelwerken) – da die meisten Suchinstrumente (Kataloge und Bibliographien/Datenbanken) nach diesen Kriterien beschränkt sind oder mindestens Schwerpunkte setzten. Es werden auch nicht-elektronische Angebote (Zettelkataloge, gedruckte Bibliographien) erwähnt, da diese oft ältere und/oder seltene Literatur verzeichnen, die online (noch) nicht erschlossen sind.

  • Literaturbeschaffung
    Das Ergebnis einer Recherche ist in der Regel eine Literaturliste mit Literaturangaben (sog. bibliographischen Beschreibungen). D.h., Sie müssen sich die Literatur selbst (das Buch, den Aufsatz) noch beschaffen. Wie das geht, finden Sie hier.

Wichtiger Hinweis

Aufsätze aus Zeitschriften oder Sammelwerken sind in aller Regel nicht in Katalogen verzeichnet. Wenn Sie z.B. folgenden Zeitschriftenaufsatz suchen

Harvana Richter: "The Canonical Hours in Mrs. Dalloway". In: Modern Fiction Studies, Bd. 28 (1982), S. 236-240.

werden Sie in einem Katalog unter „Richter, Harvana“ (oder „Canonical Hours in ...“) nicht fündig, sondern müssen nach dem Titel der Zeitschrift "Modern Fiction Studies" suchen. Ebenso müssen Sie bei einem Aufsatz aus einem Sammelwerk nach dem Verfasser oder Titel des Werkes suchen (s. Recherche nach Aufsatzliteratur).